Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
 

Hauptnavigation:

 
Kopfbild

Unternavigation:

Inhalt

Kaiserstühler Naturlotsen 2017

Abzeichen "Smaragdeidechse"

Naturlotsen 2017

Bei der diesjährigen Kooperation mit der Gemeinschaftsschule Ihringen haben in der Ausbildung zum Kaiserstühler Naturlotsen vier SchülerInnen das Abzeichen "Smaragdeidechse" erhalten.

Kaiserstühler Naturlotsen 2016

Kooperation mit der Gemeinschaftsschule Ihringen, Abzeichen "Smaragdeidechse"

2016 Naturlotsen

Wir suchen Naturliebhaber und Kaiserstuhlfreaks… ...nämlich Mädels und Jungs, die sich für ihre Heimat, den Kaiserstuhl, interessieren und sich zu Kaiserstühler Naturlotsen ausbilden lassen möchten. In mehreren kleinen Ausflügen auf dem Wendelin-Wiedehopf-Pfad und am Schmerberg sollen Tiere wie Wiedehopf und Bienenfresser kennen gelernt werden. Pflanzen werden bestimmt und ihre besonderen Eigenschaften und Verwendungen erklärt. Auch Löss und Vulkangestein, als Grundlage für den guten Wein Ihringens sind Inhalt der Ausbildung. Eine Einführung in die Rhetorik („Wie sag ich's meinem Gästen“) rundet die Ausbildung ab. Nach bestandener Prüfung zum Naturlotsen Stufe 1 „Smaragdeidechse“ erhalten die erfolgreichen TeilnehmerInnen eine Urkunde und ein Abzeichen mit der Berechtigung am Aufbaukurs „Bienenfresser“ teil zu nehmen. Euer Wissen könnt Ihr am Ende der Ausbildung Tagesbesuchern und Gästen vermitteln.

Kaiserstühler Naturlotsen 2015

Kooperation mit Gemeinschaftsschule Ihringen,
Kaiserstuhl-Touristik Ihringen und Naturzentrum Kaiserstuhl bilden aus zur "Smaragdeidechse"

Naturlotsen 2015

Kaiserstühler Naturlotsen 2014

Abzeichen "Bienenfresser" in 2014

Naturlotsen Bienenfresser

Kaiserstühler Naturlotsen 2013

Naturlotsen 2013
Ausbildung in der Natur

Mit 16 Kindern der 4. Grundschulklasse hat ein insgesamt fünfköpfiges Team des Naturzentrums und der Kaiserstuhl-Touristik im Frühjahr 2013 begonnen, seine eigenen Erfahrungen und sein Wissen zu den Besonderheiten des Kaiserstuhls an die Jugend weiter zu geben, um sie so für ihre Heimat zu begeistern. In kindgerechter Weise lernte die Jugendgruppe die wichtigsten Pflanzen und Tiere - eingebettet in Geschichten und Geschichte - auf mehreren kleinen Exkursionen kennen. Beim Blick in die Landschaft wurden geologische und entwicklungs-geschichtliche Beobachtungen zur Entstehung des Kaiserstuhls spielerisch nach- und dargestellt, In der Natur wurde fotografische Dokumentation geübt, während die Kinder im Naturzentrum kleine Vorträge ausarbeiteten und in der Gruppe präsentierten. Die erfolgreiche Teilnahme wurde mit einer Urkunde und dem Abzeichen Smaragdeidechse ausgezeichnet. Einige Kinder nehmen mittlerweile freiwillig und von den Touristen gerne gesehen an den Gästebegrüßungen der Kaiserstuhl-Touristik Ihringen teil.

Naturlotsen 2
Ausbildung im Naturzentrum Kaiserstuhl

Weitere Informationen:

Kontakt

Naturzentrum Kaiserstuhl Bachenstraße 42, 79241 Ihringen Birgit Sütterlin & Reinhold Treiber

Tel. 07668 - 7108 80

Büro: Montag + Donnerstag 10 - 12 Uhr

E-Mail: naturzentrum@ihringen.de

 
 
 
oben drucken